Donnerstag, 07. Dezember 2017 10:10

Schließung des Keglerheims Alexanderhöhe

geschrieben von 


. 

Mit Veröffentlichung im WDR-Fersehen, den Printmedien und durch ein Schreiben der Stadt Iserlohn wurde am Dienstag bzw. Mittwoch bekanntgegeben, dass das Keglerheim Alexanderhöhe geschlossen werden muss. Nachstehend der Auszug aus dem Schreiben der Stadt Iserlohn:

 


"Eine turnusmäßige statische Untersuchung des Gebäudekomplexes "Parkhalle Iserlohn" durch einen Gebäudegutachter hat leider ergeben, dass gravierende Schäden eine sofortige Schließung der Gebäude erforderlich machen. In den nächsten Tagen werden weitere Prüfungen vorgenommen.

 

Aktuell ist das Betreten des Keglerheims Alexanderhöhe strikt untersagt. Bis zum Vorliegen konkreter Erkenntnisse können die Kegelbahnen nicht genutzt werden."

 


Das Spiel am Samstag, den 09.12.2017, Ninepin 09 Iserlohn - KSV Riol,  fällt aus und muss verlegt werden. Die Entscheidung, ob die restlichen Heimspiele von Ninepin 09 Iserlohn auf einer anderen Kegelbahn ausgetragen werden müssen und wo, steht noch aus.

 

DSKB-Sportwart                                          Datum: 07.12.2017

Klaus Panthel